Outdoor Fitness Training

 

Es gibt kein Wifi im Wald, aber eine viel bessere Verbindung!

 

Dass sich Fitness und Bewegung positiv auf unsere Gesundheit auswirkt, das ist mittlerweile bekannt. Doch wissen Sie auch, welche positiven Auswirkungen ein Training in der freien Natur hat?

Immunsystem
Dein Immunsystem profitiert enorm von einem Outdoor- Training. Durch die ständigen Temperaturwechsel ist dein Körper ständig neuen Reizen ausgesetzt um sich entsprechend den Bedingungen anzupassen. Auch kommt Ihr Körper je nach Berührung mit natürliche Bakterien in Berührung. Diese helfen Ihnen dabei, dein Immunsystem zu stärken.

Vitamin- D
Vitamin D gilt als das Sonnenhormon. Bereits eine halbe Stunde im freien regt die Vitamin-D-Produktion an. Dieses lebenswichtige Vitamin beugt viele ernsthafte Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen, Osteoporose usw. vor.

Besseres Konzentrationsvermögen
Studien haben ergeben, dass sich Sport im freien positiv auf unser Konzentrationsvermögen auswirken.  

Gute Laune
Gerade bei niedrigeren Temperaturen bildet der Körper Serotonin, das Glückshormon. Serotonin ist verantwortlich für unsere gute Laune. Das motiviert zusätzlich und macht nach einem erfolgreichen Training gleich doppelt glücklich.

Geld sparen
Während Mitgliedschaften in Fitnessstudios und Sportvereinen immer teurer werden, haben Sie die Möglichkeit, kostenlos zu trainieren. Die Natur stellt sich einfach zur Verfügung. Ausserdem sind Sie an keine Zeiten gebunden, denn dieses "Fitnessstudio" hat rund um die Uhr geöffnet.

 

Egal wie fit Sie sind, ich helfe Ihnen dabei, Ihr Ziel zu erreichen. Egal ob Sie sich im Ausdauerbereich verbessern oder Ihre Kraft steigern möchten (oder beides), gemeinsam gehen wir den Weg, ich unterstütze Sie gerne dabei!